Die Nähschule in Aachen
 

Herzkissen – ein Geschenk für Leib und Seele

 

Eine Spendenaktion für die Frauenklinik im Luisenhospital Aachen

Neues


Zurück zur Übersicht

04.01.2020

eine ganz besondere Herzkissennähaktion

Mein Nähschüler Mohamed, der durch eine authistische Erkrankung eingeschränkt ist, hat mit meiner Unterstützung 15 wunderschöne Herzkissen genäht.
Diese haben wir gemeinsam am 02.01.2020 im Luisenhospital überreicht.
Schwester Andrea hat die Kissen persönlich in Empfang genommen und zeigte sich, wie immer, dankbar im Namen der Station und aller Patientinnen, die die Herzkissen dankend in Anspruch nehmen!
Ein großes Dankeschön für großzügige Stoffspenden an die Firma Junghans Creativ Shop und an alle, die Füllwatte gespendet haben.



Zurück zur Übersicht


  • 20191002_185135
  • IMG-20200102-WA0002

Seit 2012 finden regelmäßig Herzkissen-Nähtreffen bei nähaixklusiv statt.

Es sind immer gelungene Aktionen, bei denen viele motivierte Nähbegeisterte zur Stelle sind und liebevoll und sehr engagiert gemeinschaftlich die schönsten Herzkissen anfertigen, von denen jedes ein Unikat ist. 

Die Übergabe an die Onkologie des Luisenhospitals erfolgt jedes Mal persönlich, wobei immer  
im Namen der Station und aller Patientinnen herzlichster Dank dafür ausgesprochen wird.


Sinn und Zweck

mit einem Herzkissen können Sie Brustkrebspatientinnen trösten und für ihren Weg ermutigen. 

Das Kissen wird von Menschen genäht, die eine Portion Güte und Herzenswärme den kranken Frauen schenken möchten. Freiwillig, von Herzen, einfach so, um die Welt ein Stück besser zu machen.

Das Herzkissen hat einen doppelten Sinn:
- Unter die Achsel gelegt, lindert es Schmerzen
- Das Herz als Symbol der Liebe transportiert die warme Anteilnahme derer, die das Kissen genäht haben, zu den Patientinnen.

In vielen Krankenhäusern wurden sehr gute Erfahrungen mit den Herzkissen gemacht.

 
 
 
 
E-Mail
Infos